Skiing with visual impairment
Helfertraining
Menschen mit Lernbehinderung

Helfertraining stehend und sitzend

An zwei Wochenenden im Dezember kannst Du während eines Trainings erste Einblicke in den Behindertenskilauf bekommen und mehr über die Begleitung von Menschen mit Behinderung beim Skifahren lernen.

Die Kurse sind unterteilt in „Skifahren stehend“ und „Skifahren sitzend“. Im Kurs „Skifahren stehend“ erhältst Du Einblicke in die Disziplinen „Skifahren mit Lernbehinderung“, „Skifahren mit Sehbehinderung“ und „Krückenskilauf“. Im Kurs „Skifahren sitzend“ erhältst Du Einblicke in die Disziplinen Mono-Ski und Bi-Ski und deren Variationen.

Termine/Anmeldung

Termine

Helfertraining „stehend“

  • 8. – 9. Dezember 2018, je 9 – 12 Uhr & 13 – 16 Uhr
  • Preis: € 250,-

Helfertraining „sitzend“

  • 15. – 16. Dezember 2018, je 9 – 12 Uhr & 13 – 16 Uhr
  • Preis: € 250,-

Preise sind inkl. 10 % MwSt., Mindestteilnehmeranzahl: 5 Personen bei den Trainings. Um an den Trainings teilzunehmen, ist es notwendig, dem Verein als Mitglied beizutreten. Die Mitgliedschaft wird für mindestens ein Jahr abgeschlossen und beträgt € 30,- / Kalenderjahr.

Anmeldeformular

Leistungen

Leistungen

  • Helfertrainingskurs
  • professionelle und individuelle Betreuung durch erfahrene Skilehrer für Menschen mit Behinderung
  • entsprechende Sonderausrüstung (Mono-Ski, Bi-Ski, Krückenski, Ski-Links, etc.)
  • Schulungsmaterial

Wer ist geeignet?

Skifahrer die den Parallelschwung auf roten (mittleren) Pisten beherrschen.

Weitere Angebote