Rollstuhlgerechte Wanderung
Rollstuhlgerechte Wanderung
mit Rolli auf der Dachstein-Hängebrücke
mit Rolli auf der Dachstein-Hängebrücke
barrierefreie und rollstuhlgerechte Raftingtour
barrierefreie und rollstuhlgerechte Raftingtour
barrierefrei auf den Dachstein
barrierefrei auf den Dachstein
Menschen mit Behinderung im Hochseilgarten
Menschen mit Behinderung im Hochseilgarten
Menschen mit Behinderung im Hochseilgarten
Menschen mit Behinderung im Hochseilgarten
barrierefreier Tauchkurs
barrierefreier Tauchkurs
barrierefreier und rollstuhlgerechter Urlaub in den Bergen
barrierefreier und rollstuhlgerechter Urlaub in den Bergen
barrierefreier und rollstuhlgerechter Wanderurlaub
barrierefreier und rollstuhlgerechter Wanderurlaub
barrierefreier und rollstuhlgerechter Urlaub in den Bergen
barrierefreier und rollstuhlgerechter Urlaub in den Bergen
mit Handicap im Hochseilgarten
mit Handicap im Hochseilgarten
barrierefreier und rollstuhlgerechter Urlaub in den Bergen
barrierefreier und rollstuhlgerechter Urlaub in den Bergen

Urlaub in den Bergen / Rolliwoche
Termine: 19. – 24.07.2020 und 23. – 28.08.2020

Kraft tanken in den österreichischen Alpen: Auch als Mensch mit Handicap musst Du nicht auf einen Urlaub in den Bergen verzichten! Bei diesem Urlaub lernst Du Österreich bei den verschiedenen Unternehmungen in der Natur von seiner schönsten Seite kennen.

Erlebe was! Jeden Tag ein anderes Abenteuer, eine neue Herausforderung, Selbsterfahrung mal anders, Grenzen überschreiten und Natur pur erleben!

Geeignet für: Menschen mit und ohne Behinderung

Preise

Urlaub in den Bergen / Rolliwoche
19. – 24.07.2020 und 23. – 28.08.2020

€ 755,-

im JUFA Schladming

€ 880,-

im ****Hotel Almfrieden Ramsau

Extras:

  • € 30,- Mitgliedsbeitrag
  • An- und Abreise
  • Getränke
  • Mittagessen
  • Evtl. Transport vor Ort
  • Evtl. Transfer vom/zum Bahnhof
  • Andenken
  • Stornoschutz
  • Segelflug

Unverbindliche Buchungsanfrage



Leistungen

Leistungen – Urlaub in den Bergen / Rolliwoche | 19. – 24.07.2020 und 23. – 28.08.2020

  • 5 Tage Programm inkl. aller Eintritte (ausgenommen Segelflug)
  • Professionelle und individuelle Betreuung bei allen Aktivitäten durch unser Fachpersonal sowie durch unsere Helfer und Praktikanten in einer Kleingruppe
  • 4 Übernachtungen im rollstuhlgerechten JUFA-Schladming oder im rollstuhlgerechten Hotel Almfrieden in der Ramsau inkl. Halbpension im Doppelzimmer
  • 1 Übernachtung auf einer gemütlichen Hütte inmitten der faszinierenden Berge rund um Schladming
  • NEU – Testen und ausleihen von verschiedenen Elektroantrieben inkl. Rollstuhl, je nach Verfügbarkeit und Behinderung
Zielgruppe

Zielgruppe – Urlaub in den Bergen / Rolliwoche | 19. – 24.07.2020 und 23. – 28.08.2020

Geeignet für Menschen mit einer körperlichen Behinderung und ohne Behinderung

Wir versuchen für jeden Menschen, egal mit welcher Behinderung, passende Aktivitäten zu finden. Alle Menschen sind unterschiedlich und jeder hat andere Bedürfnisse! Gemeinsam finden wir immer eine gute Lösung – auch für Dich! So wird ein barrierefreier Urlaub / Rollstuhlurlaub in der Natur und in den Bergen auch mit Behinderung zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Wir erwarten Dich! Menschen mit körperlichen Behinderungen können bei unserem barrierefreien „Urlaub in den Bergen“ / „Rolliurlaub“ teilnehmen.

Mögliche Behinderungen:

  • Querschnittlähmungen
  • Zerebralparese
  • Amputation
  • Muskel Dystrophie
  • Multiple Sklerose
  • Spina Bifida
  • Sehbehinderungen
  • Schädel-Hirn-Trauma, Schlaganfall
Dein Urlaub im Überblick

Urlaub in den Bergen / Rolliwoche | 19. – 24.07.2020 und 23. – 28.08.2020

Tag 1 – Anreise

An Deinem Anreisetag treffen wir uns am Spätnachmittag in Deiner Unterkunft. Dort werden wir uns gegenseitig kennenlernen, Dir einen Überblick der kommenden Woche geben und natürlich gerne alle Fragen beantworten.

Tag 2 – Laserbiathlon, Hüttenwandern & Bogenschießen

Gleich zu Beginn Deines Urlaubs steht ein absolutes Highlight auf dem Programm! Bevor wir uns auf eine Hüttenwanderung in der faszinierenden Bergwelt der Niederen Tauern begeben, testen wir noch unsere Zielgenauigkeit bei einer Runde Laserbiathlon. In der gemütlichen Berghütte erleben wir dann am Nachmittag geselliges Beisammensein und Spannung beim Bogenschießen. Wenn es das Wetter zulässt, werden wir den Abend beim Lagerfeuer mit dem Dachstein im Hintergrund ausklingen lassen.

Tag 3 – Hüttenwanderung retour & Segelflug (auf Anfrage)

Heute lassen wir uns ein gutes Frühstück auf der Almhütte schmecken und wandern im Anschluss zurück zu unserem Ausgangspunkt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Gerne können wir für den Nachmittag einen Segelflug mit einem Motorsegler für Dich organisieren, welcher Dich die Gegend rund um das Dachsteinmassiv aus luftiger Höhe erkunden lässt. Bitte kläre Deine Möglichkeiten mit uns.

Tag 4 – Hochseilgarten

Gestärkt und ausgeruht steht am vierten Tag ein weiterer Höhepunkt auf dem Programm. Der Besuch des Hochseilgartens ist ein unvergessliches Erlebnis und wird sich in Deinem Gedächtnis tief verankern. Für jeden von Euch gibt es dort das passende Abenteuer! Im Flying Fox, einer langen Seilrutsche, kannst Du z. B. das atemberaubende Gefühl von Geschwindigkeit und das gewisse „Kribbeln“ im Bauch erleben.

Tag 4 – Dachstein & Yoga in den Bergen

Am Nachmittag genießen wir bereits bei der Gondelfahrt auf fast 3.000 Metern Höhe unvergessliche Einblicke in die schroffen Felsen des Dachstein-Massivs. Oben angekommen, kann man an wolkenlosen Tagen eine atemberaubende Aussicht auf die Hohen Tauern genießen. Ein weiteres Highlight dieses Tages wird der Besuch des Sky-Walks sein, der spektakulärsten Aussichtsplattform der Alpen! Bei einer Yogaeinheit können wir dann den Tag Revue passieren lassen.

Tag 5 – Tagesausflug in den Tierpark Mautern mit Greifvogelschau

Heute machen wir einen Tagesausflug zum Wilden Berg Mautern! Dort treffen wir nicht nur verschiedene Tiere wie Bären, Füchse oder Wölfe an, sondern können auch Falken und Adler bei einer Greifvogelschau bewundern. Zum Abschluss toben wir uns noch beim Spielpark aus, bevor wir uns wieder auf die Heimreise begeben.

Tag 6 – Rafting

Der krönende Abschluss – eine Raftingtour! Kaum eine andere Sportart lässt Dich die ungebändigte Energie der Natur so gut spüren wie das Raften. Nachdem Du Deine Kleider gegen Neoprenanzug und Paddel eingetauscht hast, erwartet Dich auf der Enns eine Tour, die viel zu bieten hat. Im Anschluss müssen die Energiespeicher natürlich wieder aufgefüllt werden. Und was bietet sich da besser an, als eine Grillerei am Ufer der Enns? Bei dieser Gelegenheit können wir die Highlights der Abenteuerwoche nochmal Revue passieren lassen und die Adressen mit den zu Freunden gewordenen Teilnehmern austauschen.

Tag 6 – Abreise

Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen von der traumhaften Bergkulisse. Die Heimreise erfolgt individuell.

Weitere Angebote